Heldentag, 09.09.2017

Der 9. "Heldentag" auf dem Bike Areal ist Geschichte. Schön wars! Ein sehr gelungener Tag, trotz "alternativem" Gatterstart und ein paar Regentropfen am Abend. Das Fourcrossrennen und der erste Trialwettkampf auf dem Platz liefen parallel, so dass die Zuschauer die Qual der Wahl hatten: ein buntes Jedermannrennen mit Starter_innen von 3 bis 50 Jahren oder das Novum eines Trialwettbewerbs, bei dem auch der Weltelitefahrer Hannes Herrmann am Start war. Kurz vor dem Dunkelwerden haben die Dirtjumpfahrer noch ein paar Tricks ausgepackt und zu guter Letzt wurde der Zeitrekord auf dem Pumptrack gejagt.

Wir bedanken uns bei allen die angepackt, mitgemacht und zugeschaut haben und natürlich bei bike24, WGS Glückauf, Sportjugend Dresden, Nordmineral Recycling, Lößnitzpils, 2rad Henke und Spezis-Online für die freundliche Unterstützung!

Hier und hier gibt es Bildergalerien!

 

 

Rennen
Trial